top of page

Der Litzelberg mit seiner Wallfahrtskapelle


Folgt man dem Stationen Weg kommt man nach einem kleinen Aufstieg auf die Ebene des Litzelbergs. Umgeben von Weinreben verläuft der weitere Weg zur Wallfahrtskapelle.


Die Wallfahrtskapelle ist von einer grünen, parkähnlichen Landschaft umgeben. Neben dem liebevoll angelegten Platz mit der Marienfigur sind es die Bäume, die eine besondere Ausstrahlung haben. Der Ort besitzt etwas für mich Magisches. Mit anderen Worten kann ich diese Empfindung nicht beschreiben. Jeder Besucher kann für sich selbst diesen Ort erfahren und somit auf sich wirken lassen.


Setzen Sie sich zu den Bäumen oder vor die Marienfigur und schließen Sie die Augen. Nehmen Sie einfach nur wahr.


Der Seiteneingang zur Kapelle. Erbaut auf älteren Grundmauern, wurde diese Kapelle im 17. Jahrhundert. Am Kaiserstuhl waren viele Keltenstämme ansässig und es wird berichtet, dass viele der Erhebungen alte Kultplätze gewesen sein sollen. Zu entdecken aus der vorchristlichen Zeit ist dort aber nichts.

Gibt es, für Sie in Ihrer der Wahrnehmung einen Unterschied zum Außenbereich? Ich kann für alle Menschen, die sich in einem Burnout oder in sonstigen Schwierigkeiten befinden einen Besuch des Ortes nur empfehlen.


Wie finde ich hin?

Litzelbergkapelle, Lützelberg 1, 79361 Sasbach am Kaiserstuhl



31 Ansichten2 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page